Aktuelles

"DIE TRAUFGÄNGERINNEN"

Eine Albrevue mit Susanne Wahl und Mona Weiblen

 

Nächste Termine

Samstag, 26. Sept. 15, Matthäus-Alber-Haus Reutlingen, Reutlinger Kulturnacht, Details siehe www.reutlinger-kulturnacht.de

Freitag, 23. Okt. 15, 20 Uhr, Stadthalle Neuffen

„Die Traufgängerinnen“ Susanne Wahl und ihre Tochter Mona Weiblen präsentieren in Bild (Multimedia brudaal), Text (schwäbisch ond deitsch), Musik (Volkslied bis RAP), Tanz („I‘m too sexy for my Kiddlschuuz“) ihre etwas anderen Albimpressionen.

 

Die Zuschauer/innen dürfen sich auf einen abwechslungsreichen und durch und durch schwäbischen Kleinkunstabend freuen, der sowohl komische, lyrische als auch musikalische Leckerbissen enthält. Doch es wird nicht nur lustig, des basst nämlich et zom Schwob. Dr Schwob ischd emmr au a bissle melancholisch, hintersinnig, tiefsinnig, karg, rau, knitz, echt.

 

Musikalisch begleitet wird die Albrevue vom Musiker Til Eder. Die Dramaturgie des Stücks ist von Susanne Wahl unter Mitarbeit von Ida Ott entstanden. Regie führte die Schauspielerin Uta Krause. 

 

Presse

Downloads

Flyer "Die Traufgängerinnen"
Kurze Programmbeschreibung, und wer macht was.
Flyer Traufgängerinnen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB